Wieviel Zink benötigt ein Jugendlicher bei Sportausübung?

Stärkere Entgiftungsreaktionen können durchaus am Anfang der Einnahme von Mikromineralien entstehen. Hier empfehle ich das tägliche Trinken von zwei Kannen abgekochtem „Zehn-Minuten-Wasser“, um Toxine und Schlacken schneller auszuleiten.

Oft kann man die Entgiftung beschleunigen, indem man ein gutes Vitalsoffpräparat (Kapseln oder flüssig) hinzunimmt und die Menge an Mikromineralien erhöht (z. B. vier Esslöffel täglich). Normalerweise klingen die Entgiftungsreaktionen innerhalb von zwei Wochen ab.