Vision

Meine Vision

Seit ich Ayurveda, die Wissenschaft des langen, gesunden Lebens, kennengelernt habe, bin ich auf der Suche nach Strategien, „Geheimwissen“ und Erfahrungswerten, die einen „modernen Methusalem“ möglich machen würden.

Ich selbst habe ein chronologisches Alter von 55 Jahren, aber es scheint erst wie gestern, als ich 20 war. Ich fühle mich immer noch wie 25. Ich möchte, dass es auch so bleibt. Schließlich macht mir das Leben auch viel Spaß.

Zum Glück geht es mir sehr gut, ich erfreue mich eines hervorragenden gesundheitlichen Zustands und sehr guter körperlicher Fitness. Das war nicht immer so. Ich musste an meiner Gesundheit kräftig arbeiten. Da wurde mir nichts geschenkt.

Diesen glücklichen Gesundheitszustand, den ich mir mühevoll erarbeitet habe, möchte ich zumindest erhalten, vielleicht sogar noch weiter optimieren. Ich habe also ein großes Interesse daran, meine stabile Gesundheit bis ins hohe Alter aufrechtzuerhalten. Schließlich finde ich das Leben spannend und ich habe täglich viel Lebensfreude. Es gibt im Leben viele Dinge, die ich noch entdecken und erfahren möchte.

In 20 Jahren habe ich das „Alter“ von 75 erreicht. Aber auch noch mit 90 Jahren möchte ich mich an Lebensfreude, Bewegungsfreiheit und einem klaren Geist erfreuen. Ich hoffe, dass ich irgendwann den Fluss der kosmischen Weisheit entdecke wie die alten Yogis im Himalaya, die in der Regel viele Jahre Yoga und Meditationspraxis brauchen, bis sie zu ihren inneren Erkenntnissen gelangen. Spirituelle Reife braucht Zeit. Deshalb habe ich ein großes Interesse daran, für viele Jahre weiterhin topfit zu bleiben.

Weiterlesen

Newsletter