Dr. Switzer's Heilkräftige Wildkräuter-Vitalkost

Korb mit Wildkräutern

Dr. Switzers Wildkräuter-Vitalkost-Therapie bietet neue Perspektiven bei der Behandlung von degenerativen Erkrankungen

Dr. Switzers Wildkräuter-Vitalkost-Therapie:

neue Perspektiven der Behandlung von  degenerativen Erkrankungen

Lässt sich Nahrung wie Medizin einsetzen und lassen sich Arzneimittel sogar ersetzen? Laut Hippokrates, dem Vater der Medizin, wäre das durchaus möglich und auch erstrebenswert. „Lasst Eure Nahrung Eure Medizin sein“ war einer seiner Grundsätze vor 2300 Jahren.

Seine Empfehlung wollte ich überprüfen und so habe ich mich vor 15 Jahren auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Vitalkost begeben.

Weiterlesen

Bienenpollen

Interview mit Dr. Switzer über Bienenprodukte und Fermentationssäfte

Fermentierte Bienenpollen: nicht nur für Krebs-Patienten gesund!

Dr. med. John Switzer hat eine Ayurveda-Klinik in Süddeutschland aufgebaut (www.ayurveda-bayern.com), wo er seinen Patienten auch fermentierten Pollen anbietet. Ruth Auschra ließ sich von dem Arzt berichten, worum es dabei geht.

Weiterlesen

Apfel mit Spritze

Warum wilde Nahrung?

Vor ca. 10.000 Jahren begann der Mensch sesshaft zu werden. Um sein Leben zu erleichtern, fing er an, aus wilden Pflanzen und Früchten verschiedene Gemüse und Obstsorten zu züchten. Aus der wilden Karotte sind heute mehrere domestizierte Karottensorten entstanden, aus Wildäpfeln eine ganze Reihe von süßen Apfelsorten mit exotischen Namen wie Fuji und Pink Lady.

Dank der Eigenzüchtung von Gemüsen und Früchten musste der Mensch nicht mehr als Jäger und Sammler agieren. Der Preis war allerdings hoch: Die neuen Sorten erweisen sich im Vergleich zur wilden Nahrung als besonders nährstoffarm.

Weiterlesen

Affen

Top Fit mit 86 Jahre! Die Geheimnisse des Nicht-Alterns

Gesund und fit mit 86!

Die „Experten" führen die gegenwärtige Alzheimer-Demenz-Epidemie auf eine alternde Bevölkerung zurück. Die Frage wird nicht gestellt, ob unser Lebensstill und unsere Ernährungsweise etwas mit dieser Entwicklung zu tun haben. Die „Experten sprechen lieber über neue Medikamente und Impfungen, die in Stellung gegen Demenz gebracht werden sollen. Warum über Ernährung diskutieren, wenn man neue Märkte erschließen kann?

Laut neuester Statistik beseht bei Senioren über 85 eine fast 50-prozentige Wahrscheinlichkeit, an Alzheimer-Demenz zu erkranken - eine erschreckend hohe Zahl. Deswegen hat die Regierung die Pflegeversicherung eingeführt.

Weiterlesen

Smoothie mit Kräutern

Entdecken Sie die Vorteile von Dr. Switzer's Wildkräuter-Vitalkost!

Nahrung als Medizin: die Wildkräuter-Vitalkost-Ernährungsweise

„Die lebendige Schöpfung, soweit wir sie auf unserer Erde werden und wachsen sehen, ist ein Ganzes, das wir nicht erkennen und das wir nur schlechter machen, wenn wir es zu ändern versuchen." Dr. H. P. Rusch

Kann man eine heilkräftige Ernährungsweise wie Medizin einsetzen? Könnte eine solche Ernährungsweise helfen, den Krebs in Schach zu halten?

Dieses Thema beschäftigt mich seit über 30 Jahren. Schon Hippokrates, der Vater der Medizin (300 v. Chr.), war der Meinung, dass es Nahrungsmittel gibt, die wie Arzneimittel eingesetzt werden können.

Weiterlesen

Wildkräuter an der Waterfront

Die Wildkräuter-Vitalkost: überragender Nährstoffspender und Ordnungsprinzip für unsere Gesundheit

 Die Wildkräuter-Vitalkost ist ein überragender Spender von Heilenergien und Nährstoffen, die in einer durchschnittlichen Ernährungsweise kaum  vorkommen. Die Wildkräuter bilden ein wichtiges Ordnungsprinzip für unsere Zellen und inneren Organe. Mit ihren überragenden Nährstoffen können sie Oxidation und degenerativen Prozessen entgegenwirken. Das ist eine der besten Strategien, um das Auftreten von chronischen Krankheiten zu verhindern, die sich heute epidemisch ausbreiten - vor allem Krebs. Auch der Alterungsprozess würde uns viel weniger zu schaffen machen, wenn es uns gelingen würde, die freien Radikale durch den hohen Biophotonen-Gehalt der Wildkräuter zu neutralisieren.

Weiterlesen

Wildkräuter im Mörser

Überblick über die Wildkräuter-Vitalkost

Ein wichtiges Ordnungsprinzip und ein toller Nährstoffspender für Körper und Geist

Die Wildkräuter-Vitalkost ist ein überragender Spender von Heilenergien und Nährstoffen, die in einer durchschnittlichen Ernährungsweise kaum noch vorkommen. Mit ihren überragenden Nahrungsmitteln kann jeder seinen Stoffwechsel und sein Immunsystem optimieren und das Auftreten von chronisch-degenerativen Krankheiten in Schach halten.

Die Wildkräuter bilden ein wichtiges Ordnungsprinzip für unsere Zellen und Organe. Mit ihren überragenden Nährstoffen können sie Oxidation und degenerativen Prozessen entgegenwirken. Das ist eine der besten Strategien, um das Auftreten von degenerativen Krankheiten und Herz-Kreislauf-Krankheiten, die sich heute wie eine Epidemie ausbreiten, zu verhindern. Auch der Alterungsprozess würde uns weniger zu schaffen machen, wenn es uns gelingen würde, die freien Radikalen durch den hohen Biophotonen-Gehalt der Wildkräuter zu neutralisieren.

Weiterlesen

Löwenzahn im Sonnenlicht

Die Vorteile der Wildkräuter-Vitalkost

Die Wildkräuter-Vitalkost ist ein wichtiges Ordnungsprinzip für unseren Körperzellen

Die Einnahme grüner Wildkräuter Cocktails lässt überragende Heilenergien entstehen. Die vielen Nährstoffe und Biophotonen können den Stoffwechsel und das Immunsystem enorm beleben. Die Wildkräuter bilden ein wichtiges Ordnungsprinzip für unsere Zellen und Organe und können Oxidation und degenerativen Prozessen entgegen wirken. Das ist die beste Strategie, um das Auftreten von degenerativen Krankheiten, die sich heute epidemieartig ausbreiten, zu verhindern. Bei der Behandlung und Prävention von Diabetes, Krebs, Herz-Kreislauf- und neurologischen Krankheiten öffnen uns die Wildkräuter Cocktails völlig neue Perspektiven.

Weiterlesen

Mann auf Berg

Ein typischer Tag mit Dr. Switzer's Wildkräuter-Vitalkost-Ernährung

Ich werde oft gefragt, wie mein täglicher Ernährungsplan aussieht. Seit fast zehn Jahren ernähre ich mich mit Gourmet-Wildkräuter-Vitalkost. Klingt asketisch, aber in Wirklichkeit ist diese Ernährungsweise allen anderen überlegen! Seit zehn Jahren bin ich nicht mehr krank gewesen. Keine Grippe, kein Heuschnupfen, keine Schlafstörungen, Ekzeme, Depressionen. Das Geheimnis? Wildkräuter-Cocktails und -Gerichte, Mikromineralien-Ur-Essenz mit über 70+ organischen Mineralien und Spurenelementen, Bio-Rinderleber-Kapseln (nehmen fast alle Leistungssportler in den USA) und 100 Prozent Roh-Vitalkost. Für mich gibt es kein Zurück mehr, nicht einmal an Weihnachten, zu überragend ist mein Körpergefühl und seelisches Befinden.

Weiterlesen

Frau und vogens bei Sonnenuntergang

Dr. Switzer's Checkliste für Optimale Gesundheit

Dr. Switzer's Checkliste für optimale Gesundheit:

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Newsletter