Herzlich willkommen auf unserer Seite!

Wildkräuter-Miso Suppe

4 Tassen Wilkräuterblätter wie Bärlauch, Giersch, Gundermann, Brennnessel, Sauerampfer, Spitzwegerich, Taubnessel, Knoblauchrauke, etc. werden gepflückt und in einem Standmixer mit 2 Tassen warmem Wasser (60 C) Püriert.

Die folgende Zutaten werden dann hinzugefügt:

  • 2 Esslöffel Misopaste (Bioladen)
  • 2 Esslöffel eingeweichte Leinsamen
  • 1 Esslöffel Senf
  • 1 Esslöffel Kurbiskernöl
  • ¼ Teelöffel Meersalz
  • ½ Avocado
  • ½ Esslöffel Curry Pulver
  • ¼ Teelöffel Paprika oder Cayennepfeffer

Alle Zutaten in einem Minimixer pürieren bis die Suppe entsteht.

Ernährungsprinzip:

Wildkräuter und Miso liefern exzellentes vegetarisches Eiweiß. Die Wildkräuter tragen eine Fülle von Enzymen, sekundären Pflanzenstoffen und Bio-photonen.

Die hitzigen Gewürze unterstutzen die Verdauung.


logo leaves

 

Über Uns

Newsletter