Willkommen auf der Website von Dr. Switzer!

  • Arzt für Homöopathie und Ayurveda
  • Seit 25 Jahren Erfahrung
  • Autor

Müsli-Plätzchen und Müsli-Riegel

Solche Industrieprodukte sollte man lieber meiden. Beim Wandern oder Radeln sind die Plätzchen das perfekte Stärkungsmittel und Ersatz für die teuren Sportriegel.

Zutaten:

  • ⅔ Tasse Buchweizen, über Nacht eingeweicht
  • ⅔ Tasse Leinsamen, über Nacht eingeweicht
  • ½ Teelöffel Piment
  • 1 Teelöffel Zimt
  • ⅔ Tasse Rosinen
  • ½ Tasse Sonnenblumenkerne, über Nacht eingeweicht
  • 5 Trockenfeigen
  • 4 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Maca-Pulver (nach Geschmack)
  • 2 Tassen Reis- oder Mandelmilch

Alle Zutaten bis auf die ½ Tasse eingeweichter Leinsamen und die Rosinen pürieren. Zum Schluss den restlichen Leinsamen und die Rosinen in den Teig einrühren. Auf Backpapier verteilen und bei 40 °C für ca. 12 Stunden trocknen, am nächsten Morgen die Plätzchen wenden und für weitere 6 Stunden trocknen lassen.

Ernährungsprinzip:

Mit diesen Plätzchen werden Sie nie wieder gegen Stuhlverstopfung kämpfen müssen. Der Leinsamen und die Feigen wirken leicht abführend. Die Plätzchen beschleunigen die Passagezeit im Darm und helfen beim Abnehmen. Maca ist ein Stärkungsmittel und gilt in Südamerika auch als Potenzmittel. Es wird hier als Gewürz eingesetzt (siehe Bezugsquelle).

 logo footer


 

Newsletter